deutschenglish
Ohne Titel (Bird's Nest)
  • Paul Thek
  • Ohne Titel (Bird's Nest), 1969

  • Getrocknetes Gras
  • 16.5 x 13 x 9.5 cm
  • nicht bezeichnet
  • Kunstmuseum Luzern
  • Inv.-Nr. 94.60w
  • © The George Paul Thek Estate, New York
  • Jahr von: 1,969
  • Jahr bis: 1,969
Description
Provenance
Exhibition History
Bibliography

Dieses Vogelnest befand sich mit grosser Wahrscheinlichkeit in einem der Brutkästen, die im „Chicken Coop“ angebracht waren und den Paul Thek in seinem Atelier auf Prinseneiland bei Amsterdam 1969 aufgebaut hatte. In der Luzerner Ausstellung „Ark, Pyramid, Easter – a group show“ von 1973 wurde das Vogelnest in einen der vier Birkenstämme gehängt, die den Baldachin der Arche bildeten. Es galt als Symbol der Geburt und beinhaltete ein blaues Ei, was wiederum ein Symbol der Wiedergeburt war (vgl. „Paul Thek/Processions“, hrsg. von Suzanne Delehanty, Philadelphia: Institute of Contemporary Art, 1977, S. 40.).

Susanne Neubauer