deutschenglisch
Triumphzug (Kopie nach den Holbein-Wandmalereien am ehemaligen Hertensteinhaus)
  • Xaver Schwegler
  • Triumphzug (Kopie nach den Holbein-Wandmalereien am ehemaligen Hertensteinhaus), 1870

  • Aquarell, Tusche und Bleistift auf Papier
  • 36.5 x 52.5 cm
  • Kunstmuseum Luzern, Depositum der Stadt Luzern
  • Inv.-Nr. G 699:7y
  • © Kunstmuseum Luzern
  • Jahr von: 1'870
  • Jahr bis: 1'870
Werkbeschrieb
Provenienz
Ausstellungsgeschichte
Literatur
Weiteres

Die Zeichnung bezieht sich auf den "Triumphzug Cäsars" nach Andrea Mantegnas Bildfolge für den Marktgrafen Franceso Gonzaga im Mantua (um 1490). Hier sind Beute- und Trophäenträger gezeigt, die mit Münzen gefüllte, goldene Pokale, Harnische und links antike Statuen (colossi) aus den besiegten Ländern zurückbringen und zur Schau stellen.